Curaçao: Neue Hotels

Curaçao – eine Insel voll Bewegung

Mittlerweile ist es kein Geheimnis mehr, dass vtours den Inseltraum Curaçao im Fokus hat. Die wunderschöne, bunte, karibische Insel besticht mit Traumstränden und türkisblauem Wasser, wie es kein Künstler hätte besser malen können. Auch die vielseitige Flora und Fauna und die niederländisch geprägte Kolonialarchitektur verleihen der Insel einen ganz besonderen Charakter.

Auf der Insel ist viel in Bewegung – nicht nur beim Tanz zu karibischen Klängen, sondern auch in Bezug auf das Hotelangebot. Denn zu einem perfekten Urlaub gehört auch das für jeden Kunden passende Hotel – und da bewegt sich so Einiges. Nach und nach werden neue Hotels gebaut oder ältere Anlagen renoviert. vtours hat daher drei weitere Hotels ins Portfolio aufgenommen, die in der Wintersaison 2019/20 eröffnen werden.

Flyer Hotelempfehlungen

 

Unsere Hotelempfehlungen:

 

Curaçao Marriott Beach Resort

Hier trifft karibischer Luxus auf europäischen Charme. Ab September 2019 empfängt das Hotel Gäste aus aller Welt, die hier den üppigen tropischen Garten erkunden oder am weißen Sandstrand der Piscadera Bay entspannen können. Buchbar ist das Resort mit Frühstück oder auch ohne Verpflegung, sodass Ihre Kunden sich für die Mahlzeiten täglich von den vielfältigen Angeboten in der Umgebung überraschen lassen können. Darüber hinaus bietet das Hotel einen Spa-Bereich, ein Fitnesscenter, zwei Pools und vieles mehr. Auch bei den kleinen Gästen kommt im Kids Club keine Langeweile auf.

 

 

Dreams Curaçao Resort, Spa & Casino

Das Hotel eröffnet im Dezember 2019 an der Piscadera Bay. Das Resort, das zu der AM Hotelkette gehört, verspricht einen luxuriösen Urlaub für die ganze Familie. Die Kinder können im Kids- oder Teens-Club dem Alter entsprechenden Aktivitäten nachkommen und sich sicher sein, dass sie von den Eltern nicht gestört werden. Denn dort gilt: Elternfreie Zone. In sieben Restaurants und vier Bars bleiben keine kulinarischen Wünsche offen. Das All-Inclusive-Hotel bietet drei Pools und zwei Strandabschnitte, die zum Relaxen einladen.

 

 

 

Corendon Beach Resort Curaçao

Dieses Fünf-Sterne-Hotel, welches im April 2020 auch mit einem All-Inclusive-Konzept eröffnet, wird das größte Urlaubsresort sein, welches Curaçao bislang zu bieten hat. Außerdem zählt es dann zu den luxuriösesten Hotels der Insel. Es ist Teil einer einzigartigen Parkanlage und lockt mit dem schneeweisen hoteleigenen Strand.

 

 

 

 

Ein Tipp:  Die Fluggesellschaft Condor nimmt ihre Direktverbindung ab Frankfurt nach Curaçao wieder auf – in der kommenden Wintersaison wird die Insel in der Karibik immer sonntags nonstop angeflogen.

 

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen